Unsere Zutaten

Wo wir es können und es sinnvoll ist, bevorzugen wir regionale Zutaten.

Diese wählen wir sorgfältig aus, um das Beste draus zu machen. 

P1020526.JPG

Zutat Nr.1

Die Hände - die das Handwerk erst möglich 

machen.

Es sind die Menschen hinter den Kulissen die unseren Erfolg erst möglich machen.

Die Bäcker die den Teig jeden Tag mit Liebe kneten.

Die Verkäuferin die den Kunden jeden Tag ein Lächeln schenkt.

Der Büroangestellte der sich täglich durch eine Flut von Akten wühlt.

Der Fahrer, der behutsam und zuverlässig die frischen Backwaren in unsere Fachgeschäfte liefert.

Die Reinigungskräfte, die alles zum glänzen bringen.

Sowie alle tüchtigen Hände die unser Handwerk ausmachen.

IMG_7644.JPG

Zutat Nr.2

Mehl

Eine unserer Hauptzutaten ist natürlich das Mehl.

Dieses Jahr beziehen wir unseren 

wichtigsten Rohstoff noch Regionaler.

Wir lassen unser Mehl in der Mühle Rusch in Itzehoe vermahlen.

Die Geschichte des Betriebes geht bis in das Jahr 1628 zurück.

Seit 1905 ist die Mühle fest in Familien Händen.

Unser Mehl bekommen wir Ressourcenschonend lose in unser Mehlsilo geblasen.

Rusch Keil 2.jpg

Spezial Mehl 

Der "Stoff aus dem unser Spezialität ist"

Das Mehl für unsere besondere Spezialität
- dem Schweizer Bauernlaib -

importieren wir direkt aus der Schweiz.

Es wird traditionell in der Grünninger Mühle vermahlen.